Wilzenberg





Blick auf den Wilzenbergturm




17069413




Blick vom Wilzenbergturm




Panoramablick Wilzenberg




Blick auf den Wilzenberg

Geschäftszeiten

Je nach Witterung immer zugänglich.

Vom Wilzenbergturm erstreckt sich im südlichen Teil des Schmallenberger Sauerlandes der Hauptkamm des Rothaar Gebirges auf dem der Fernwanderweg "Rothaarsteig" verläuft. In westlicher Richtung ist der Ort Oberkirchen zu erkennen und links dahinter liegend der Kahle Asten (841 m ü.NN). Markant sticht im Norden der Fernmeldeturm auf der Hunau heraus. Im Vorfeld dessen ist ein Teil des Golfplatzes Schmallenberg ersichtlich. Der Turm wurde im Jahre 1889 errichtet und zählt somit zu einem der ältesten eisernen Aussichtstürmen. Sowohl der sechseckige Grundriss, als auch die Stahlfachwerkbauweise mit zwei Plattformen macht den denkmalgeschützten Turm zu einem Blickfang.

Der Wilzenberg bei Schmallenberg, 658 m hoch, ist einer der markantesten Berge des Sauerlandes und ein sagenumwobener Berg. Im frühen Mittelalter soll hier eine Wallburg, eine Fliehburg, gestanden haben. Der heute noch in der Nähe des Aussichtsturmes zu sehende Wallring und die Waffenfunde im Jahre 1950 (Eisenschwerter und Speerspitzen) sprechen für diese Annahme.

 

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.