St. Vincenz





St. Vincenz in Menden
Die Pfarrkirche St. Vincenz stammt aus dem 14. Jh. Der wuchtige Westturm wurde 1868–1871 durch ein Querschiff und einen Chor im spätgotischen Baustil erweitert. Das Innere enthält einen hölzernen Altaraufbau von 1628 und eine Muttergottes aus der zweiten Hälfte des 15. Jh.

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.