Dückerscher Hof

MöhnetalRadweg / Outdooractive POI / Dückerscher Hof




Frontansicht

Adresse

Dückerscher Hof

Schlossstr. 12

59821 Arnsberg

Links

Homepage

Der Dückerscher Hof im 17. Jahrhundert als Adelssitz erbaut, wechselte in den Folgejahren oftmals seine Bestimmung.

Das Gebäude kann nur von außen besichtigt werden. Dort ist eine Infotafel mit den wichtigsten Informationen angebracht.

Der Dückersche Hof, erbaut vom kurfürstlichen Oberkellner Hermann Dücker (1591–1670), ab 1701 Lehnsgut des Klosters Wedinghausen; nach dem Stadtbrand 1709 tagte hier auch 1721 der Landtag. Ab 1856 befand sich hier ein Krankenhaus, eine Frauenklinik und dann bis 1976 ein Altenheim, bis der Dückersche Hof Anfang der 80er Jahre zu Wohnzwecken umgestaltet wurde.

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.